Aktuelle Seite: Home Urgetreide Rezepte Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen

Thüringer Blechkuchen mit beinahe endlos langer

Frischhaltung und leckerem Schokoladengeschmack.

Logo Hegnacher MuehleZutaten

500 g Mehl
250 g Zucker
250 g Margarine
2 EL Kakao
5 Eier
1 Tasse Öl
1 EL Rum
1 Pck. Hirschhornsalz in etwas Milch aufgelöst

Guss:

150 g Kokosfett
150 g Puderzucker
1 EL Kakao

Zubereitung

aus den Zutaten einen Rührteig herstellen und auf einem rechteckigen Blech backen.

Das Kokosfett, den Puderzucker, den Kakao, Rum zu einem Guss zusammenrühren.
Zuletzt das ganze Ei unterschlagen und
den kalten Kuchen damit überziehen.